Lade Veranstaltungen

« Alle Events

Das Labyrinth: Mythos und Geschichte eines Menschheitssymbols

25. April 2018 @ 19:30

Heimathaus 1 (1)

Das Drolshagener Heckenlabyrinth verbindet sich mit der Geschichte eines Symbols, das auf Kreta vermutlich seinen Anfang fand, schon bald mit einem Irrgarten verwechselt wurde und in späterer Zeit in vielen Kulturen weiterlebte. Während das kretische Labyrinth sieben Umgänge kennt, entwickelten die gotischen Kathedral-Labyrinthe eine hochkomplexe Figur mit elf Umgängen. Der Vortrag von Prof. Dr. Hubertus Halbfas erschließt den Bedeutungsraum eines Weltsymbols – ergänzt durch reiches Bildmaterial.

Details

Datum:
25. April 2018
Zeit:
19:30

Veranstalter

Heimatverein für das Drolshagener Land e.V.
Webseite:
www.heimatverein-drolshagen.de

Veranstaltungsort

Heimathaus Drolshagen
Annostraße 3
Drolshagen, 57489 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.kulturverein-drolshagen.de